noteboox.de ist SSL gesichert EHI geprüfter Online-Shop

Speichermodule

DDR RAM Arbeitsspeicher

Mit dem DDR-RAM fing alles so richtig an. Er war der erste...

DDRII RAM Arbeitsspeicher

Als RAM bezeichnet man den sogenannten Lese-Schreib-Speicher in...

DDRIII RAM Arbeitsspeicher

DDRIII-RAM Arbeitsspeicher gibt es in den unterschiedlichsten...

Notebook DDR I Arbeitsspeicher

Arbeitsspeicher für Notebooks müssen, im Vergleich zum normalen...

Notebook DDR II Arbeitsspeicher

Bei DDR2-SDRAM (Double Data Rate Synchronous Dynamic Random...

Notebook DDR III Arbeitsspeicher

Der aktuell am häufigsten verwendete Speicher in Notebooks...

Server DDR I Arbeitsspeicher

Kurz nach der Jahrhundertwende konnte sich DDR-RAM am Markt...

Server DDR II Arbeitsspeicher

Der Arbeitsspeicher (kurz RAM für Random Access Memory)...

Server DDR III Arbeitsspeicher

Viele der heute betriebenen Server und Workstations nutzen...

Server DDR4 Arbeitsspeicher

Der DDR4-Standard ersetzt nach rund 9 Jahren die bekannte...

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 16 von 16

Speichermodule

Der Arbeitsspeicher des Computers, auch RAM oder Hauptspeicher genannt, ist eines der zentralen Elemente des Rechners, welches für die Performance und Leistungsfähigkeit des Systems verantwortlich ist. Der RAM stellt für die Programme und das Betriebssystem einen nicht permanenten Speicher zur Verfügung, der zur Ausführung benötigt wird. Im Gegenteil zur Festplatte, speichert der RAM die Daten solange und nur temporär, wie sie von den Programmen benötigt werden.

Auch ist für die Speicherung der Daten eine permanente Stromzufuhr notwendig. Dies bedeutet, dass der Speicher gelöscht wird, wenn der Computer heruntergefahren und ausgeschaltet wird.

Wichtige Daten, welche sich dabei noch im Hauptspeicher befinden und möglicherweise später noch benötigt werden, werden während des ordnungsgemäßen Herunterfahrens eines Systems auf die Festplatte geschrieben. Daher kann es zu verheerenden Datenverlusten kommen, wenn ein Rechner unsachgemäß ausgeschaltet wird bzw. der Vorgang durch einen Stromausfall verursacht wird.

Der Hauptprozessor des Systems greift unmittelbar und direkt im Lese-und Schreibmodus auf den Hauptspeicher zu. Dadurch beeinflusst die Performance des Hauptspeichers in einem entscheidenden Maß die Leistungsfähigkeit des gesamten Systems.

In dieser Kategorie finden Sie eine große Auswahl geprüfter gebrauchter RAM und je nach Verfügbarkeit ebenso ein Angebot an refurbished Speicher. Während es sich bei den gebrauchten Speichern um Ware handelt, welche sich bereits im Einsatz befand, werden refurbished RAM direkt beim Hersteller aufgearbeitet und entsprechen nahezu einer Neuware.

Bei der Auswahl des einzusetzenden RAM muss sich der User im Klaren darüber sein, zu welchem Zweck sein System verwendet werden soll. Die Größe des erforderlichen RAM richtet sich nach dem Anforderungsprofil, dem der eingesetzte Rechner entsprechen soll.

Mehr als für die CPU etwa gilt es beim Hauptspeicher, bei der Größe des RAM an die möglichen zukünftigen Anforderungen an das System zu denken. Die Weiterentwicklungen der gängigen Betriebssysteme verlangen in der Regel zuerst immer nach mehr Arbeitsspeicher, um die Vorteile der neuen Generation entsprechend ausspielen zu können.

RAM-Speicher gibt es in einer Vielzahl von einsetzbaren Ausführungen, welche insbesondere von der Art und vom Produktionsjahr des Systems abhängig sind. So finden verschiedene Bauformen von RAM-Speichern in Desktop-PC's, Laptops, Server etc. Verwendung.

Darüber hinaus definiert sich ein RAM-Baustein durch die Größe, Zugriffsgeschwindigkeit sowie die damit verbundene Datenübertragungsrate. Hier hat der User die Qual der Wahl, welche Performance er benötigt.

RAM's werden auf sogenannten Speicherbänken betrieben, die sich auf der Hauptplatine des Rechners befinden und in Regel relativ leicht zu erreichen sind.

Viel Vergnügen beim Stöbern in unserer großen Auswahl an gebrauchten RAM oder auch refurbished Speicher. Während der gebrauchte Speicher die preiswerteste Variante ist, seinen Computer mit den wichtigen Speicher-Chips aufzurüsten, bieten die refurbished RAM eine sehr günstige Gelegenheit, beinahe Neuware zu erwerben, ohne einen Neupreis dafür zu zahlen.

RAM (Random-Access Memory) oder auch Arbeitsspeicher / Hauptspeicher genannt. Diese speichern temporäre Daten, die zur Ausführung oder Verarbeitung für Applikationen benötigt werden. Der Unterschied zu einer Festplatte ist, dass der RAM die Daten nur solange speichert bis die Stromzufuhr unterbrochen wird.

Allerdings gibt es auch sogenannten NVRAM (non-volatile RAM). D.h. Nichtflüchtiges RAM. Dieser speichert Daten auch dann, wenn die Stromzufuhr unterbrochen wird. Kommt bei Computern zum Einsatz um die BIOS-Parameter abzuspeichern. Auch unter CMOS-RAM bekannt.

Um den eigenen PC beispielsweise aufzurüsten bzw. umzurüsten benötigt man in erster Linie nur die zuerst genannten Arten des Arbeitsspeichers. Hier gibt es nun auch wieder unterschiedlichste Arten. Man spricht z.B. von DDR-RAM, DDRII-RAM oder DDRIII-RAM.

Auch gibt es Unterschiede zwischen RAM für Server, für Computer und für Notebooks.

Namhafte Hersteller sind beispielsweise Samsung, Hynix, Nanya oder Elpida.