noteboox.de ist SSL gesichert EHI geprüfter Online-Shop

Fernseher

Auch kurz TV für Television...
Auch kurz TV für Television (Kunstwort aus griechisch tele=fern und lat. visio=Sehen, Erscheinung Anblick). Bezeichnet Geräte, die dazu dienen ein zentral versendetes Signal (umgangssprachlich auch als Fernsehsignal bezeichnet) zu empfangen und darzustellen. Fernseher sind heute Teil der more...
Seite 1 von 1
3 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 3


Hiervon häufig gesucht

Fernseher

Auch kurz TV für Television (Kunstwort aus griechisch tele=fern und lat. visio=Sehen, Erscheinung Anblick). Bezeichnet Geräte, die dazu dienen ein zentral versendetes Signal (umgangssprachlich auch als Fernsehsignal bezeichnet) zu empfangen und darzustellen. Fernseher sind heute Teil der Meinungsbildung der Bevölkerung und über 95% aller Haushalte in Deutschland besitzt mindestens ein TV-Gerät. Nach den anfänglich und mittlerweile veralteten sehr großen Röhrenbildschirmen gehören Flachbildschirme heute zum Standard.

Worauf muss man beim Kauf eines Fernsehers achten?

Neben den offensichtlichen Merkmalen wie Größe, Preis und Montagemöglichkeiten, sollten Sie unbedingt auf einige Eckdaten beim Kauf eines Fernsehers achten. Die wichtigsten Punkte haben wir im Folgenden für Sie aufgeführt um Ihnen Fehlkäufe und nachträglichen Ärger zu ersparen.

Die verwendete Technik

Bei der Suche nach einem Fernseher fallen einem direkt Bezeichnungen wie LED oder LCD auf. Diese bezeichnen die verwendete Technik des Fernsehers. LED ist gegenüber LCD stromsparender und lässt auch eine bessere Darstellung zu. Dies wird aber nicht voll von den Herstellern ausgenutzt. Die Edge LED Fertigung ermöglicht sehr dünne und günstige Geräte, kann dafür aber in der Ausleuchtung des Bildschirms nicht ganz überzeugen. Wer einen sehr guten Kontrast möchte sollte zu einem Plasma Fernseher greifen, muss dann aber auch den höheren Stromverbrauch und eine geringere Helligkeit in Kauf nehmen. Sie sollten daher unbedingt vorher festlegen welche Eigenschaften Ihnen am wichtigsten sind.

Anschlussmöglichkeiten

In den meisten Fällen sind die Anschlüsse aktueller Fernseher vollkommen ausreichend. Allerdings werden einige Anschlüsse von einem Teil der Hersteller ausgespart. Der SCART-Anschluss, der bspw. für ältere Video-Recorder genutzt wird, ist oft nicht mehr vorhanden. Auch sollte darauf geachtet werden, dass eine möglicherweise vorhandene Sound-Anlage angeschlossen werden kann (meist über Toslink Glasfaseranschluss). Der HDMI-Anschluss ist in den meisten Fällen mehrfach vorhanden und gehört zur Standardausstattung. Weitere verschiedene Anschlüsse sind je nach Modell und Hersteller optional. Die Netzwerkunterstützung ist in der Regel standardmäßig vorhanden. WLAN wird manchmal aber nur über separat erhältliche USB-Sticks ermöglicht.

Extras

Für Funktionen wie 3D-Unterstützung oder Anbindung an Webdienste wie Facebook, Youtube und dergleichen, sollten Sie sich zuvor genau informieren. Benötigte 3D-Brillen gehören in der Regel nicht zum Lieferumfang und müssen nachträglich dazu gekauft werden. Auch ist die 3D-Funktion bei einigen Geräten über weitere Hardware nachrüstbar ohne einen neuen Fernseher kaufen zu müssen.