noteboox.de ist SSL gesichert EHI geprüfter Online-Shop

Spielekonsolen

Eine Spielekonsole (ugs. auch einfach...
Eine Spielekonsole (ugs. auch einfach nur Konsole genannt) ist ein vollständiges System, das zur Ausführung von Videospielen genutzt wird. Heute bieten die verschiedenen Modell aber weitaus mehr Funktionen, sodass sie auch schnell zum vollfunktionsfähigen Entertainmentsystem werden more...

Spielekonsolen

Eine Spielekonsole (ugs. auch einfach nur Konsole genannt) ist ein vollständiges System, das zur Ausführung von Videospielen genutzt wird. Heute bieten die verschiedenen Modell aber weitaus mehr Funktionen, sodass sie auch schnell zum vollfunktionsfähigen Entertainmentsystem werden können. Die Wiedergabe von Audio-CDs und Filmen ist dabei schon fast eine Kleinigkeit. Sie bieten auch die Möglichkeit im Internet zu surfen, Inhalte aus dem Netzwerk wiederzugeben und weitere Funktionen. Wir bieten Ihnen gebrauchte und generalüberholte Spielkonsolen der großen Hersteller, wie Microsoft und Sony sowie Nintendo.

Die Hersteller

Sony

Ursprünglich sollte Sony nur ein CD-Laufwerk als Erweiterung für das Super Nintendo entwickeln. Nintendo schloss jedoch einen Vertrag mit Philips und schuf sich so einen der heute größten Konkurrenten. Sony entwickelte die PlayStation schließlich selbst weiter und veröffentlichte sie hierzulande am 29. September 1995. Seitdem gehört das Unternehmen zu den renommierten Herstellern am Markt und präsentiert sich aktuell mit der PlayStation 4, welche seit November 2013 erhältlich ist.

Microsoft

Ebenfalls zu den Marktführern im Bereich Spielekonsolen gehört Microsoft, auch wenn die erste Xbox erst im Jahr 2002 veröffentlicht wurde. Bereits drei Jahre später folgte die sehr erfolgreiche Xbox 360, als Pendant zur PlayStation 3. Heute ist Microsoft mit der Xbox One der größte Konkurrent für Sony und konnte im Dezember 2014 bereits 9,1 Millionen verkaufte Geräte verzeichnen.

Welche Konsole ist die richtige?

Diese Frage lässt sich nicht generell beantworten. Die Konsolen der Hersteller, ähneln sich in den jeweiligen Generationen sehr. So nutzen die aktuellen Modelle z.B. AMD Prozessoren und Grafikchips und verfügen auch über eine ähnliche Leistung. Bei der Auswahl kann man sich aber zum Beispiel daran orientieren, welche Konsole im Bekanntenkreis genutzt wird, um später gemeinsam spielen zu können.

Des Weiteren gibt es für jede Konsole sogenannte Exklusiv-Titel. Dabei handelt es sich um Spiele die ausschließlich auf der entsprechenden Konsole veröffentlich werden und keine Portierung zu anderen Konsolen oder zum PC erhalten. Sind hier Spiele verfügbar, die Sie nicht verpassen wollen, ist die Entscheidung schon fast gefallen.

Wieso kein Spiele-PC?

Natürlich kann man auch vollständig auf einen PC setzen, wenn es um Videospiele geht. Spielekonsolen bieten aber folgende Vorteile gegenüber dem herkömmlichen Computer.

Kompatibilität

Ein Spiel das z.B. für die Xbox 360 gekauft wird, läuft auf dieser zu 100%. Sie müssen sich hier keine Gedanken über Hardwareanforderungen oder sogar Aufrüstungen machen.

Unkompliziert

Zum Spielen müssen Sie keine besonderen Einstellungen an der Grafikkarte oder anderen Komponenten durchführen. Genauso müssen Sie keine Treiberupdates installieren, um aktuelle Spiele zu nutzen.