noteboox.de ist SSL gesichert EHI geprüfter Online-Shop

Notebookakkus

Jedes Notebook verfügt über...
Jedes Notebook verfügt über einen sogenannten Akku (Kurzform von Akkumulator), damit Sie das Gerät auch unterwegs betreiben können, ohne es an das Stromnetz anschließen zu müssen. Der Akku speichert elektrische Energie, indem er sie zuvor in chemische Energie more...
Seite 1 von 1
11 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 11


Hiervon häufig gesucht

Notebookakkus

Jedes Notebook verfügt über einen sogenannten Akku (Kurzform von Akkumulator), damit Sie das Gerät auch unterwegs betreiben können, ohne es an das Stromnetz anschließen zu müssen. Der Akku speichert elektrische Energie, indem er sie zuvor in chemische Energie umwandelt. Sobald das Notebook vom Stromnetz genommen wird, beginnt die Rückwandlung in elektrische Energie, um einen durchgehenden Betrieb zu gewährleisten. Leider ist die Lebensdauer aber begrenzt und abhängig von der verwendeten Technik, sowie der Nutzungsdauer. In dieser Kategorie finden Sie daher Akkus für eine Vielzahl an Notebooks namhafter Hersteller, wie Lenovo, IBM, Fujitsu, HP und weiteren.

Worauf sollte beim Kauf eines Akkus geachtet werden?

Wie schon bei anderen Komponenten gilt auch hier, dass ein Akku zumeist nur für bestimmte Modelle produziert wird. Daher finden Sie in jeder Artikelbeschreibung die jeweiligen Modelle, die unterstützt werden. Zudem treffen Sie manchmal auf die Bezeichnung "High Capacity". Hierbei handelt es sich um größere Akkus, die somit nach einer Aufladung eine längere Nutzung des Notebooks ermöglichen. Diese sind aber etwas größer und können daher leicht aus dem Gerät herausragen, was aber in der Regel nicht weiter stört. Egal ob Sie einen Austausch-Akku oder einen zweiten zum schnellen Wechsel benötigen. Bei uns erhalten Sie Original Akkus verschiedener Hersteller. Diese bieten Ihnen genau die Qualität und Leistung, die ihrem Notebook wieder zur gewohnten Ausdauer verhelfen.

Welcher Umgang mit Akkus ist empfehlenswert?

Da die Technik immer moderner wird und sich die Materialen abhängig von den Herstellern unterscheiden, lässt sich leider keine allgemeine Lösung angeben, die Ihnen die maximale Lebensdauer garantiert. Jedoch haben sich bestimmte Möglichkeiten bewährt, die eine längere Nutzung herbeiführen können. Hierzu gehört zum einen, dass bei Erreichen der vollen Aufladung keine dauerhafte weitere Verbindung zum Stromnetz bestehen sollte und ebenso nach Möglichkeit unnötige Lade- und Entladezyklen vermieden werden. Wenn Sie bspw. im Büro mit dem Notebook arbeiten ist es daher ratsam den Akku herauszunehmen und erst wieder im mobilen Betrieb einzusetzen. Wenn die Lagerung über einen längeren Zeitraum stattfinden soll, ist eine Aufladung von 60-70% zu empfehlen. Allerdings sollte zumindest alle 6 Monate eine Nachladung stattfinden, da mit der Zeit automatisch eine Entladung stattfindet. Um eine möglichst lange Dauer bis zur nächsten Aufladung zu erreichen, sollten Sie nicht benötigte Komponenten abschalten. Hierzu zählen Verbindungen wie Bluetooth, WLAN oder auch externe Verbraucher wie USB-Festplatten. Zudem verbraucht auch eine hohe Bildschirmhelligkeit viel Energie. Des Weiteren hilft die Energieverwaltung, bei Phasen in denen das Notebook nicht direkt genutzt wird, Strom zu sparen, indem der Bildschirm abgeschaltet wird oder das Gerät komplett in den Standby-Modus fährt.