USB Typ C

Bei USB Typ-C (auch USB-C oder Type-C genannt) handelt es sich um eine Spezifikation des USB Implementers Forum (USB-IF). Ziel war es einen Steckverbinder zu schaffen, der mehr als nur reine Daten überträgt und zugleich nicht mehr in einer bestimmten Orientierung eingesteckt werden muss. Entsprechend zogen so neue Buchsen in Notebooks, Smartphones und weiteren Geräten ein.

USB Typ-C Ports finden sich heute bei zahlreichen Systemen, weshalb Sie bei uns natürlich auch gebrauchte Notebooks, Tablets und PCs mit USB-C Anschlüssen erhalten. Technisch verwendet der Port 24-Pins und ermöglicht speziell bei Verwendung von USB 3.1 und USB 3.2 hohe Datenraten. Für externe Speichermedien und SSDs eignet sich die Schnittstelle also besonders.

Hinzu kommen bei USB Typ-C verschiedene weitere Modi, die sogenannten Alternate Modes. Dadurch ist zusätzlich die Übertragung von DisplayPort Signalen oder eine höhere Stromversorgung möglich. Insgesamt hat dies vor allem im Hinblick auf Dockinglösungen Vorteile, da Sie nur noch ein Kabel für eine Vielzahl an Funktionen anschließen müssen.

Bei uns erhalten Sie aber nicht nur Komplettsysteme mit USB Typ-C, sondern auch Peripherie, wozu unter anderem die angesprochenen Dockinglösungen zählen. Beachten Sie jedoch, dass immer alle beteiligten Geräte die jeweils gewünschten Modi unterstützen müssen. Zudem wird USB Typ-C gelegentlich mit Thunderbolt 3 verwechselt. Thunderbolt 3 ist in dieser Hinsicht aber eher eine weitere mögliche Zusatzfunktion.



Artikel 1 - 20 von 22