iiyama


iiyama Deutschland GmbH

Der Hersteller iiyama ist heutzutage für Bildschirme verschiedenster Art bekannt und überzeugt seine Kunden mit einer durchweg hohen Qualität. Bereits 1973 begann das Unternehmen mit einem Kapital von 10 Millionen Yen und startete die Produktion von Farbfernsehern. Heutzutage konzentriert sich iiyama weiterhin auf hochwertige Displays und stellt mit Hilfe der Qualitätssicherung nach ISO-9002 sicher, dass die eigenen... mehr...
Seite 1 von 6
Artikel 1 - 36 von 207

iiyama Deutschland GmbH

Der Hersteller iiyama ist heutzutage für Bildschirme verschiedenster Art bekannt und überzeugt seine Kunden mit einer durchweg hohen Qualität. Bereits 1973 begann das Unternehmen mit einem Kapital von 10 Millionen Yen und startete die Produktion von Farbfernsehern. Heutzutage konzentriert sich iiyama weiterhin auf hochwertige Displays und stellt mit Hilfe der Qualitätssicherung nach ISO-9002 sicher, dass die eigenen Ansprüche stets erfüllt sind. Neben der Effizienz und Performance, steht aber immer auch die Zuverlässigkeit und der Nutzerkomfort im Fokus, wodurch das Unternehmen mittlerweile weltweit zu den führenden Produzenten von Bildschirmen gehört. Bei uns finden Sie vor allem gebrauchte Monitore von iiyama, die sich an PC-Arbeitsplätzen nutzen lassen.

Produktportfolio

Desktop-Monitore

Die Anzahl an verschiedenen Bildschirmen für den herkömmlichen Desktop-PC ist bei der iiyama Deutschland GmbH besonders groß. Dies liegt vor allem daran, dass der Hersteller möglichst viele Anwendungszwecke abdecken will. So können Sie den für Sie passenden Monitor wählen und die bestmögliche Produktivität bei der Arbeit erreichen. Selbstverständlich eignen sich die verschiedenen Modelle auch für den Privatgebrauch.

Möglich sind in diesem Bereich Bildschirmdiagonalen von bis zu 100,33 cm (39,5 Zoll). Dank einer Auflösung von maximal 3840 x 2160 Bildpunkten erhalten Sie einen großen Arbeitsbereich und können sich Ihre Fotos und Videos bis ins Detail anschauen. Zudem werden natürlich verschiedene Schnittstellen von den Monitoren unterstützt, sodass VGA, DVI, HDMI oder DisplayPort schon ab Werk vorhanden sein können.

Touchscreen

Gleichermaßen interessant sind die Monitore von iiyama, die bereits einen Touchscreen besitzen. Der Hersteller fertigt diese vor allem für Unternehmen, die die Bildschirme in Kassensysteme, Info-Stände oder ähnliches integrieren. Daher gibt es auch Open-Frame Modelle, die sich direkt in einer Wand oder Maschine einarbeiten lassen. Auf Wunsch sind auch Lautsprecher und ein Kopfhörer-Anschluss enthalten.

Großformat Displays

Je nach Anwendungsfall können natürlich auch besonders großflächige Bildschirme nötig sein. In diesem Produktfeld bietet iiyama daher vor allem Monitore, die über eine Bildschirmdiagonale ab 80,01 cm (31,5 Zoll) bis hin zu 217,42 cm (85,6 Zoll) verfügen. Verschiedene Schnittstellen und Auflösungen sind natürlich auch bei diesen Bildschirmen wählbar. In einigen Betrieben können diese Monitore bspw. zur Anzeige verschiedene Daten genutzt werden, um diese stets im Blick zu behalten.

Gaming

Ein immer bedeutungsvolleres Produktfeld sind jedoch Gaming-Monitore. Diese führt iiyama in der G-Master Serie, welche insgesamt vier Modelle enthält. Vom Black Hawk, über den Red Eagle und Gold Phoenix, bis hin zum Silver Crow ist praktisch für jeden Gamer der passende Monitor dabei. Zudem haben Sie die Wahl zwischen Full HD, 4K und QHD Auflösungen, verschiedenen Bildwiederholfrequenzen und weiteren interessanten Zusatzfunktionen. Zu letzteren gehört bspw. der Blue Light Reducer. Welche Ansprüche Sie auch an Ihren Monitor setzen, iiyama erfüllt diese bestimmt, sodass Sie Ihre Wahl nicht bereuen werden.