noteboox.de ist SSL gesichert EHI geprüfter Online-Shop

Grafiktabletts

Ein Grafiktablett wird im...
Ein Grafiktablett wird im professionellen Bereich des grafischen Designs als Eingabegerät am Computer verwendet. Alternative Bezeichnungen dafür sind auch Digitizer oder Digitales Tablet. Es eignet sich für viele verschiedene Anwendungsgebiete wie Bild- und Videobearbeitung, more...

Grafiktabletts

Ein Grafiktablett wird im professionellen Bereich des grafischen Designs als Eingabegerät am Computer verwendet. Alternative Bezeichnungen dafür sind auch Digitizer oder Digitales Tablet. Es eignet sich für viele verschiedene Anwendungsgebiete wie Bild- und Videobearbeitung, Entwurfserstellung für die Industrie oder auch Präsentationen. Mit dem beiliegenden digitalen Stift (auch Digitalisierstift oder Stylus genannt) können je nach Funktionsumfang nicht nur die Druckstärke zum Computer übertragen werden, sondern auch dessen Neigung und Drehung. In dieser Kategorie finden Sie verschiedene neue und refurbished Grafiktabletts von namhaften Hersteller, wie bspw. Wacom.

Welche Eigenschaften sollten beim Kauf eines Grafiktabletts beachtet werden?

Das erste Hauptmerkmal ist natürlich die Größe, wobei DIN A6 bis DIN A3 am meisten verwendet werden. Hier kommt es grundsätzlich darauf an, für was Sie das Grafiktablett nutzen möchten. Um hin und wieder eine Unterschrift zu tätigen oder schnelle Skizzen unterwegs zu erstellen, reichen kleinere Geräte oft aus. Für große Zeichnungen und Entwürfe sollten Sie aber zu einem größeren Format greifen. Die Funktionstasten am Rand der Zeichenfläche sind je nach Modell in unterschiedlicher Anzahl vorhanden und die Anbindung an den Computer erfolgt entweder über USB oder auch kabellos. Eine weitere technische Eigenschaft ist die zur Verfügung stehende Auflösung. Diese wird bei Grafiktabletts in lpi (für lines per inch bzw. Linien pro Zoll) gemessen. Generell gilt hier, je höher der Wert, desto besser die Bildqualität. Zur besseren Veranschaulichung lässt sich bspw. bei 5080 lpi errechnen, dass dies 2.000 Linien pro Zentimeter entspricht (5080 lpi durch 2,54 Zoll). Hierdurch wären Sie bereits für professionelle CAD-Anwendungen bestens ausgestattet. Auch beim Stift gibt es einige Unterschiede, die sich insbesondere im Komfort bei der Bedienung bemerkbar machen. Er kann kabellos oder ?gebunden sein und auch programmierbare Tasten enthalten. Die Druckempfindlichkeit wird in der Regel in Stufen angegeben und sollte einen Wert ab 512 besitzen. Für die Anwendung bei der täglichen Arbeit sind Stifte mit 1024 oder mehr Druckstufen jedoch besser geeignet, da sie genauer arbeiten. Zudem sind verschiedene Spitzen als Ersatz oder die Verwendung als Radierer durch umdrehen des Stiftes keine Seltenheit mehr und bieten weitere nützliche Vorteile. In jeder Hinsicht ist die Arbeit mit einem Stift allerdings deutlich genauer, als mit der Maus.

Ebenso wie bei anderen Zusatzgeräten sollte aber auch hier auf das unterstützte Betriebssystem geachtet werden, um Treiberproblemen aus dem Weg zu gehen. Einige Hersteller legen auch zusätzliche Software oder anderes Zubehör mit in den Lieferumfang.

Sind gebrauchte Grafiktabletts empfehlenswert?

Die von uns angebotenen refurbished Grafiktabletts bieten Ihnen die günstigste Möglichkeit mit einem professionellen Zeichengerät zu arbeiten. Erst nach vollständiger Überprüfung und Aufbereitung gelangen die Artikel in unser Sortiment, sodass Sie sicher sein können, ein vollständig funktionsfähiges Gerät zu erhalten. Durch die hochwertigen Komponenten und robusten Materialien steht zudem einer langen Nutzungsdauer nichts im Wege. Wer einmal ein Grafiktablett für die alltäglichen Aufgaben genutzt hat, möchte es nicht mehr missen und erfährt schnell wie sehr es den Arbeitsaufwand insgesamt erleichtert.