noteboox.de ist SSL gesichert EHI geprüfter Online-Shop

USV und Stromversorgung

USV steht für...
USV steht für unterbrechungsfreie Stromversorgung (englisch UPS = Uninterruptible Power Supply) und ist in der heutigen Zeit, da Computer verschiedene Programme und wichtige Daten zuverlässig verarbeiten sollen, nicht mehr wegzudenken. Eine USV versorgt ein oder mehrere Geräte mit more...
Seite 1 von 1
19 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 19

USV und Stromversorgung

USV steht für unterbrechungsfreie Stromversorgung (englisch UPS = Uninterruptible Power Supply) und ist in der heutigen Zeit, da Computer verschiedene Programme und wichtige Daten zuverlässig verarbeiten sollen, nicht mehr wegzudenken. Eine USV versorgt ein oder mehrere Geräte mit Strom, falls die Netzspannung zusammenbricht. Außerdem bieten USV-Anlagen Schutz gegen Stromschwankungen und Stromspitzen an.

Einsatzgebiete

USV Anlagen werden vor allem für PCs, Server, Telefonanlagen, Steuerungen, Alarmanlagen, Notstromversorgungen wie z. B. Notbeleuchtung, Kassensysteme und automatisierte Industrieanlagen eingesetzt.

Bestandteile einer USV

Das Herzstück einer USV ist der eingebaute Akku und die elektronische Regelung, die für die Überwachung der Stromqualität und Spannung zuständig ist. Vorwiegend werden Akkus eingesetzt die eine Lebensdauer von fünf oder zehn Jahren ausweisen. Es wird empfohlen, Akkus die eine Lebensdauer von fünf Jahren haben, bereits nach vier Jahren auszutauschen. Akkus mit einer Laufzeit von zehn Jahren sollten nach neun Jahren Betriebszeit getauscht werden.

USV-Typen und Funktionsweise

Es gibt generell drei Varianten von USV. Die erste Variante nennt sich Off-Line USV und schützt vor Stromausfall, Spannungseinbrüchen sowie Spannungsstößen. Tritt eine Spannungsschwankung oder Stromausfall auf, schaltet die Offline-USV automatisch auf Batteriebetrieb. Ein Nachteil dieser Variante ergibt sich durch die fehlende Überwachung des eingebauten Akkus und der nicht vorhandenen Filter bezüglich Ober- und Unterwellen.

Interactive USV

Bei dieser Stromversorgungs-USV wird ein Mischverfahren zwischen Online- und Offline-Technik zur Anwendung gebracht. Durch einen Prozessor werden Spannungsunregelmäßigkeiten erkannt und die USV schaltet sich ein. Vorteil dieser USV ist vor allem die extrem kurze Zeit des Umschaltens. Daher eignet sie sich hervorragend für kleinere Server oder Telefonanlagen.

Online USV

Eine Online USV versorgt z. B. einen Server konstant mit Spannung. Die Netzspannung wird nur für die Aufladung des Akkus verwendet. Durch die Stromversorgung der USV wird eine gleichbleibende Stromqualität ohne Spannungsschwankungen geboten. Außerdem gibt es keine Umschaltzeit, wofür sich diese USV hervorragend für sensible Netzwerkserver und Kommunikationssysteme eignet.

Die Kosten von USV-Anlagen sind je nach Bedarf sehr unterschiedlich. Die teuerste Form stellt die Online-USV dar. In unserem Sortiment finden Sie viele gebrauchte USV´s. Von der Zuverlässigkeit und Technik hat man mit gebrauchten USV´s keine Nachteile, da die wichtigsten Komponenten allesamt technisch überarbeitet wurden und diese Geräte dadurch eine einwandfreie Funktionsweise garantieren.

Fazit

USV dienen für eine permanente qualitative Stromzufuhr und schützen Computeranlagen oder Telefonanlagen vor Ausfällen. Eine USV liefert selbst dann Strom, wenn der Netzstrom ausgefallen ist. Durch die Technik einer Online-USV gehören Spannungsspitzen und Stromausfälle der Vergangenheit hat. USV´s egal ob gebraucht oder refurbished liefern immer ihre Leistung. Eine sogenannte Refurbished USV bietet einen sehr kostengünstigen Einstieg.