noteboox.de ist SSL gesichert EHI geprüfter Online-Shop
Leider wurde zu Ihrem Suchbegriff nichts gefunden. Bitte versuchen Sie einen anderen Suchbegriff

Wacom Europe GmbH

Bereits kurz nach der Gründung...
Bereits kurz nach der Gründung im Jahr 1983, begann Wacom mit der Entwicklung von Tablet- und CAD-Produkten. Für die Mitarbeiter in Ageo City, Saitama, Japan, stand dabei schon immer die intuitive Nutzung der Produkte im Vordergrund. Letztlich sollten so die verschiedenen Geschäftsprozesse der Kunden deutlich vereinfacht werden. Heute ist Wacom ein führender Anbieter im Kreaitv-Bereich. Ob professionelle Produkte für Designer oder solche für den privaten Endverbraucher, praktisch alle Anwendungsfälle werden mit einem passenden Produkt bedient. Die verschiedenen internationalen Niederlassungen kümmern sich aber nicht nur um Weiterentwicklungen, sondern bieten auch den nötigen Support. In Deutschland ist dafür die Wacom Europe GmbH in Düsseldorf zuständig. Bei uns erhalten Sie bspw. gebrauchte Grafiktablets des Herstellers.

Produktportfolio

Pen Computer

Mit dem CINTIQ Companion 2 genießen Sie die absolute kreative Freiheit. Das Zeichnen mit dem Stift direkt auf dem Bildschirm bietet ein wahres und vor allem natürliches Erlebnis. Wie viele Details Sie auch darstellen wollen, Sie können jedes mit der Präzision und Genauigkeit zum Leben erwecken, die Sie sich vorstellen. Wahlweise lässt sich das Gerät auch direkt am Mac oder PC anschließen. Für anspruchsvolle Künstler und Designer gehört der Pen Computer von Wacom in jedem Fall zur ersten Wahl.

Stift-Displays

Einfallsreiche Köpfe und kreative Denker können sich aber ebenso die umfangreiche Auswahl an kreativen Stift-Displays aus der CINTIQ-Serie anschauen. Die einzelnen Modelle können frei nach Größe, Mobilität und Format gewählt werden, damit Sie genau das richtige für Ihre Arbeit erhalten. Jedes Gerät verfügt über einen drucksensitiven Stift mit bis zu 2048 Stufen. Zudem sind Auflösungen mit bis zu 2560 x 1440 Pixel (QHD) möglich, wodurch Sie die vierfache Pixeldichte von Standard-HDTV erhalten. Insgesamt wurden die Geräte für das Zeichnen, die Bildbearbeitung und für 3DAnimationen konzipiert.

Stift-Tablets

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, denn mit der neuen Intuos-Serie bietet Wacom alles Nötige, inklusive kostenloser Software und Online Training. Insbesondere für den Einstieg sind die Stift- Tablets bestens geeignet, da Sie für Zeichnungen, Skizzen und die Fotografie alles bereithalten. Druckempfindliche Stifte mit vielen Produktivitätsfunktionen gehören dabei natürlich bereits zum Lieferumfang. Neben Multi-Touch-fähigen Tablets ist mit dem Intuos 3D sogar ein Modell verfügbar, das speziell für die Kreierung von 3D-Kunstwerken entwickelt wurde. Letzteres enthält daher zusätzlich die ZBrushCore-Software.

Smartpad

Möchten Sie doch lieber direkt auf Papier schreiben und zeichnen, wünschen sich aber ebenso eine Möglichkeit zur Digitalisierung, sollten Sie sich die Bamboo-Serie ansehen. Das Bamboo Spark bietet bspw. eine intelligente Abdeckung mit Papier-Notizblock, die an einem Tablet angebracht werden kann. Mit einem einfachen Tastendruck auf den Kugelschreiber, können Sie Ihre Notizen lokal oder aber in der Cloud sichern und archivieren. So haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre handschriftlichen Dokumente und erstellen neue im Handumdrehen. Die Brücke zwischen Notizen auf Papier und der digitalen Welt war nie so leicht zu überqueren.

Eingabestifte

Die Eingabestifte von Wacom bieten beim digitalen Zeichnen, Malen, Skizzieren und Notizen Erstellen das gleiche natürliche Gefühl, wie einfache Stifte. Durch eine präzise Steuerung und einem Bildschirm der nicht schmiert, erreicht der Hersteller zudem den optimalen Komfort. Für bekannte Geräte, wie das iPad von Apple oder das Galaxy Note von Samsung, werden zusätzlich speziell angepasste Stifte produziert. Wählen Sie einfach den für Sie passenden Stift, anhand der Größe, Funktionalität und Technik aus.

Cloud

In diesem Bereich entwickelt Wacom vor allem Software, die die tägliche Arbeit erleichtert. Mit dem Control Room können Sie bspw. einfach Ihre bevorzugten Einstellungen des Cintiq- oder Intuos- Tablets laden. Die DropZone hilft hingegen bei der leichteren Übertragung von Bildern zwischen Apps und mit SignPro PDF erhalten Sie ein Tool, das für elektronische Unterschriften bei PDF-Dokumenten dient.