noteboox.de ist SSL gesichert EHI geprüfter Online-Shop

Sun Microsystems GmbH

Sun Microsystems ist seit 2010 Teil der Oracle Corporation und war ein Hersteller für Hard- und Software. Nach der Gründung im Jahr 1982 wurden zunächst Workstations produziert, die mit dem Unix Betriebssystem arbeiteten.

Am bekanntesten wurde das Unternehmen in der Öffentlichkeit durch die Java-Technik und die zugehörige Programmiersprache. Weltweit hat Sun ca. 29.000 Mitarbeiter beschäftigt. Davon waren rund 1.500 in Deutschland tätig. Da bis zur Übernahme durch Oracle Sun als führender Anbieter von Open-Source Datenbanken galt, haben sich mehrere Projekte nach der Übernahme von Sun bzw. Oracle abgewendet.

Produkte

Server

Die Serversparte wurde vollständig von Oracle übernommen. Hierzu gehören auch die SPARC Server, welche mit dem eigens von Sun entwickelten SPARC Prozessor ausgestattet sind. Als Betriebssystem kommt Solaris von Oracle zum Einsatz. Die Server sind Modular und lassen sich so leicht an eigene Anforderungen anpassen und gegebenenfalls erweitern. Zudem sind sie als Rack-, Tower- oder Blade-System erhältlich, sodass Sie sich für jede Unternehmensgröße eignen. Die Server sind besonders für Datenbankanwendungen und Virtualisierungen geeignet. Als zugehörige Clients sind die sogenannten Sun Ray Clients verfügbar, welche die ideale Lösung zur Darstellung und Nutzung eines virtuellen Desktops bereitstellen.

Storage

Im Bereich der Bandlaufwerke und Tape Libraries wird heute noch der Name StorageTek von Oracle verwendet. Diese Firma hatte Sun Deutschland im Jahr 2006 vollständig übernommen. Auch hier findet sich eine breite Auswahl an Lösungen zur Datensicherung und Archivierung über Bandlaufwerke. Die Systeme sind alle modular aufgebaut und können daher vollständig anhand der benötigten Speicherkapazität konfiguriert werden. Um Server mit großen Speichernetzwerken zu verbinden, gehören Host-Bus-Adapter und Switches aktuell zu den leistungsstärksten Möglichkeiten. Diese Geräte werden ebenfalls unter dem Namen Sun bzw. StorageTek verkauft und bieten einen besonders hohen Datendurchsatz. Für besonders anspruchsvolle Anwendungen können auch die Systeme der Sun Flash Storage Serie genutzt werden. Die SSD-Festplatten werden als normale SATAVariante und in der PCIe Version verkauft. Die Kapazität liegt hier bei bis zu 800 GB pro Karte.

Java

Das in der breiten Öffentlichkeit wohl bekannteste Produkt von Sun ist Java. Diese Software und die gleichnamige Programmiersprache werden vielseitig genutzt und sind auf vielen Geräten unseres Alltags zu finden, wie z.B. dem Desktop-PC, Fernseher oder Smartphone. Das Ziel von Java ist es, Anwendungen barrierefrei auf vielen verschiedenen Geräten zu benutzen, ohne auf das Betriebssystem oder andere technische Eckdaten achten zu müssen. Aktuell liegt Java in der Version 8 vor und unterstützt auch HTML5. Von Oracle werden, insbesondere für Entwickler, mehrere Frameworks und Hilfestellungen zur Entwicklung von Anwendungen bereitgestellt. Durch Embedded Java soll es Herstellern von Elektronikgeräten, wie Fernsehern, zudem erleichtert werden ihre Produkte Java fähig zu vermarkten.
Seite 2 von 2
111 Artikel gefunden, zeige Artikel 62 - 111


Hiervon häufig gesucht