Mobile Workstation


Eine mobile Workstation richtet sich vor allem an professionelle Nutzer, die Ihr Notebook unterwegs nicht nur für herkömmliche Aufgaben benötigen, sondern auch anspruchsvolle Software ausführen wollen. Dazu können bspw. aufwendige 3D-Berechnungen, CAD-Anwendungen oder ähnliche Applikationen gehören, die viel Rechenleistung erfordern. Entsprechend sind diese Geräte in erster Linie für das Geschäftsumfeld konzipiert.

Der erste Punkt, in... mehr...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Eine mobile Workstation richtet sich vor allem an professionelle Nutzer, die Ihr Notebook unterwegs nicht nur für herkömmliche Aufgaben benötigen, sondern auch anspruchsvolle Software ausführen wollen. Dazu können bspw. aufwendige 3D-Berechnungen, CAD-Anwendungen oder ähnliche Applikationen gehören, die viel Rechenleistung erfordern. Entsprechend sind diese Geräte in erster Linie für das Geschäftsumfeld konzipiert.

Der erste Punkt, in dem sich mobile Workstations von herkömmlichen Notebooks unterscheiden, ist daher die grundsätzliche Hardware. So stammen die Prozessoren oft aus den Profi-Serien der Chiphersteller und auch die Grafikkarte ist auf maximale Leistung getrimmt. Zusätzlich sind die Treiber meist für den Einsatz mit weitverbreiteten Anwendungen in der Industrie zertifiziert.

Da mobile Workstations in der Regel größer sind als einfache Notebooks, stehen fast immer mindestens zwei Plätze für Festplatten bzw. SSDs zur Verfügung. Bei aktuellen Modellen können teilweise auch mehrere M.2 SSDs eingesetzt werden. Wer besonders hohe Ansprüche stellt, kann diese auch in einem RAID kombinieren.

Obgleich eine mobile Workstation bereits viele Anschlüsse für weiteres Zubehör bietet, produzieren die Hersteller auch passende Dockingstationen. Dadurch werden die Systeme zum idealen Arbeitsplatz-PC. Wir bieten Ihnen gebrauchte Workstations der bekannten Hersteller wie HP, Lenovo oder Dell, für den mobilen Betrieb mit maximaler Performance. Diese lassen sich oft noch entsprechend der eigenen Anforderungen erweitern.