noteboox.de ist SSL gesichert EHI geprüfter Online-Shop
Leider wurde zu Ihrem Suchbegriff nichts gefunden. Bitte versuchen Sie einen anderen Suchbegriff

Intel Core 2 Quad

Intel ermöglichte mit der Core 2 Familie dem Großteil der Nutzer, ob privat oder beruflich, die Nutzung von Mehrkernprozessoren. Die Core 2 Quad Serie enthält dabei alle CPUs mit vier Kernen, die für Desktop Computer oder Notebooks ausgelegt sind. Die Modelle für more...

Intel ermöglichte mit der Core 2 Familie dem Großteil der Nutzer, ob privat oder beruflich, die Nutzung von Mehrkernprozessoren. Die Core 2 Quad Serie enthält dabei alle CPUs mit vier Kernen, die für Desktop Computer oder Notebooks ausgelegt sind. Die Modelle für Workstation und Server, laufen weiterhin unter der Bezeichnung Intel Xeon. Sind Sie auf der Suche nach einer leistungsfähigeren CPU oder soll eine defekte günstig ersetzt werden? Bei uns erhalten Sie verschiedene gebrauchte Intel Core 2 Quad Prozessoren, wie z.B. für LGA775 Mainboards, die Ihnen mehr Leistung bieten und zu einem zuverlässigen System beitragen.

Worin unterscheiden sich die verschiedenen Modelle?

Die Desktop- und Notebookmodelle lassen sich nicht anhand des Namens bzw. der Modellnummer erkennen. Allerdings gibt es für Notebooks nur zwei Quad-Core CPUs dieser Serie (Modell Q9000 und Q9100). Diese verfügen über 6 bzw. 12 MB L2 Cache und bieten eine Taktfrequenz von rund 2 GHz. Erhältlich sind diese für den Socket P (PGA478), wodurch sie sich auch nachträglich noch austauschen lassen. Ebenfalls enthalten sind VT-x für Virtualisierungen und natürlich die 64-bit Unterstützung. Für die höhere Leistung müssen allerdings unter Umständen auch kürzere Laufzeiten akzeptiert werden, da 45 W im Stromverbrauch hier die Höchstmarke sind. Für besonders anspruchsvolle Anwendungen existiert auch noch ein Core 2 Quad Extreme Modell, welches Sie bei uns in einer gesonderten Kategorie finden.

Im Desktopbereich sind Modelle mit einem TDP-Wert von 65, 95 und 105 W erhältlich. Die sparsamsten erkennt man an dem S hinter der Modellnummer, wie bspw. beim Intel Core 2 Quad Q9550S. Der Unterschied zu den anderen CPUs liegt hierbei einzig und allein im Stromverbrauch, denn alle anderen Werte sind vollständig identisch. Im Vergleich mit den Notebookprozessoren, bieten die Desktop Versionen ähnliche Werte. Der Systembus ist mit 1333 MHz statt 1066 MHz etwas schneller und die maximale Taktfrequenz liegt bei 3 GHz. Des Weiteren bieten sie mehr Funktionalitäten hinsichtlich Virtualisierungen, wie z.B. VT-d.

Besonders in der Energieeffizienz können die Desktop-Modelle punkten, denn der Prozessor erkennt automatisch wieviel Leistung aktuell benötigt wird und passt die Taktraten und damit auch den Stromverbrauch dynamisch an. Wird z.B. keine Anwendung ausgeführt geht die CPU in eine Art Schlafmodus, sodass kaum noch Energie benötigt wird.

Für den Betrieb wird ein Sockel 775 auf dem Mainboard vorausgesetzt, sollten Sie diesen nicht besitzen, finden Sie bei uns natürlich auch ein passendes gebrauchtes Mainboard. Entscheiden Sie sich nun für einen gebrauchten Computer mit Intel Core 2 Quad Prozessor oder nutzen Sie einen unserer gebrauchten Prozessoren zur Leistungssteigerung Ihres Systems und überzeugen Sie sich von der Leistung.