noteboox.de ist SSL gesichert EHI geprüfter Online-Shop
Leider wurde zu Ihrem Suchbegriff nichts gefunden. Bitte versuchen Sie einen anderen Suchbegriff

Apacer Technology B.V.

Ap acer  Technology wurde im Jahr...
Apacer Technology wurde im Jahr 1997 gegründet und startete als Anbieter von DRAM-Modulen. Ab 1999 konnte Apacer die Marke soweit ausbauen, dass das Unternehmen zum viertgrößten Anbieter von Speichermodulen weltweit wurde. Um weiterhin zukunftssicher zu bleiben, wurde der Tätigkeitsbereich um Flash- und USB-Produkte erweitert. Mit stetigen Investitionen in die Bereiche Forschung und Entwicklung, wurde natürlich auch der Trend hin zu SSDs nicht verpasst, weshalb das Unternehmen auch hier seine Marke weiter festigen konnte. Wir bieten Ihnen verschiedene Speicherlösungen der Marke Apacer, wobei es sich um Arbeitsspeichermodule handeln kann, aber auch um USB-Speicher und natürlich SSD-Festplatten.

Produktportfolio

SSD-Speicher

Bei den Festplatten mit SSD-Technik besitzt Apacer ein vielfältiges Angebot, welches zum Teil besonders für industrielle Anwendungen ausgelegt ist. Neben den Modellen mit den bekannten Anschlüssen, wie SATA, mSATA und M.2, im 2,5 bzw. 1,8 Zoll Format, werden auch kleine SSDs verkauft, die sich direkt auf den Anschluss am Mainboard stecken lassen. Diese eignen sich dann z.B. für spezielle Server, deren Betriebssystem auf diesem Speicher abgelegt wird. Für besonders dünne Systeme, wie Ultrabooks, bietet Apacer zudem eine nur 5mm hohe SSD mit bis zu 256 GB Speicherkapazität an.

Flash-Karten

Ob CompactFlash-, SD-, microSD- oder CFast-Karte, die Speicherkarten gehören in vielen alltäglichen Bereichen weiterhin zu den gängigen Datenspeichern. So gibt es auch bei Apacer nahezu jedes Format, sodass Sie hier in jedem Fall fündig werden. Je nach Modell fassen die Karten bis zu 128 GB an Daten und werden auch für den Industriesektor gefertigt, wodurch Sie eine besondere Zuverlässigkeit aufweisen.

DRAM-Speicher

In diesem Bereich bietet Apacer das volle Programm. Ob normale DIMMs für Computer oder SO-DIMM für Notebooks, Sie erhalten alle gängigen Speichermodule mit verschiedenen Speicherkapazitäten. Für Server stehen selbstverständlich auch Module mit ECC-Funktion zur Verfügung. Bei der Technik haben Sie die Wahl zwischen DDR-, DDR2- und DDR3-RAM, sodass Sie sowohl für aktuelle Computer, wie auch für ältere Systeme, den passenden Arbeitsspeicher erhalten.